166.00€
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

The mayflies of Europe (Ephemeroptera) (2012)


The mayflies of Europe (Ephemeroptera) (2012)

Bauernfeind, E. & T. Soldan (2012): The mayflies of Europe (Ephemeroptera) 369 Abb., 2 Tab., 2633 Lit., Taxa­verz.- 781 pp., (Apollo Books) Ollerup/Dänemark, www.apollobooks.dk. ISBN 978-87-88757-45-3.

Schlagwörter: Ephemeroptera, Insecta, Europa, Nordafrika, Morphologie, Taxonomie, Nomenklatur, Bestimmung, Verbreitung, Biologie, Imago, Subimago, Larve

Das Buch beginnt da, wo die Bestimmungsschlüssel aufhören, mit dem Namen der Art. Es folgen die Synonyme in chronologischer Reihenfolge mit Zitat, dann nach dem in der Literatur belegten Stand ausführliche Beschreibungen der Larve der Subimago und der Imago. Weiter werden die Gesamtverbreitung und ggf. Einzelnachwise kritisch be­trachtet und der locus typicus genannt, ergänzt durch eine tabellarische Übersicht der Verbreitung nach Ländern und Ökoregionen (Illies). Der Kenntnisstand bezüglich Lebensweise und Lebensweise wird im Abschnitt "Biologie" für jede Art wiedergegeben und in einer Tabelle mit allen Literaturstellen zusammengefasst. Ergänzende Angaben betref­fen das Typenmaterial und diskutieren taxonomische Fragen; Angaben zu den ökologischen Indikatoreigenschaften wurden nicht aufgenommen. Behandelt wird die gesamte Eintagsfliegenfauna Europas mit insgesamt 369 Arten. Ein Bildteil bringt Fotos ausgewählter Larven und Imagines in unterschiedlicher Qualität als Beispiele. Von allen Arten werden die männlichen Genitalien als Zeichnung oder Farbfoto wiedergegeben. Hinzu kommen SEM-Fotos der Eier von rund 100 Arten. Vorangestellt ist ein knapper allgemeiner Teil mit einem Schlüssel zu den Familien und Subfami­lien für Imagines und Larven. Für die einzelnen Familien und Subfamilien gibt es eine Beschreibung mit Gattungs­schlüssel (Larven und Imagines). Jede Gattung wird nachfolgend nach dem Schema der Arten beschrieben, einge­schlossen eine Diskussion der Taxonomie. Schlüssel zu den Arten sind nicht enthalten.

Die vorliegende taxonomische Monographie der europäischen Eintagsfliegenfauna ist die erste ihrer Art seit der weltweiten Bearbeitung durch Eaton vor fast 130 Jahren (ebenso als "monograph" bezeichnet). Schon dieser Umstand unterstreicht die Bedeutung des Werks. Hinzu kommt, dass sich der Artbestand der Eintagsfliegen in Europa in den vergangenen vier Jahrzehnten durch Neubeschreibungen um rund 40 % vergrößert hat, so dass eine Durchsicht und Zusammenfassung des aktuellen Wissens ein dringendes Erfordernis war. Dem haben sich die beiden Autoren, jeder ein renommierter Spezialist, unterzogen; allein die mehr als 2600 Literaturstellen zeugen von der immensen Arbeit, die dabei geleistet wurde. Im geschilderten Zeitrahmen gesehen, kann von einem Jahrhundertwerk gesprochen wer­den.

Wer bei seiner Beschäftigung mit Eintagsfliegen auch den wissenschaftlichen Hintergrund erkennen möchte und die Ergebnisse seiner Identifikation auf dieser Ebene überprüfen will, wird mit dem umfassenden Nachschlagwerk zur Taxonomie, Nomenklatur, Morphologie, Verbreitung und Biologie der Eintagsfliegen in Europa gründlich und bestens bedient. Für diese Benutzer gilt eine uneingeschränkte Empfehlung.


Lieferung bei heutiger Zahlung und innerhalb Deutschlands 19.12.-22.12.

Bewertungen

Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Sprachen
German English

Lieferungen in Deutschland: unter 30 EUR Warenwert werden 2,70 EUR Versandkosten berechnet. Lieferungen über 30 EUR ohne Versandkosten.

Lieferungen ausserhalb Deutschlands: die Versandkosten errechnen sich nach Gewicht der Sendung, der Versandart und dem Land des Empfängers; die Versandkosten werden dem Besteller auf Anfrage mitgeteilt.